Jugendfußball bei den SF Troisdorf 05: Konstanz und neue Gesichter

SF Troisdorf 05 besetzen die Cheftrainerposten der Jugendleistungsteams für die neue Saison 2017/2018

Bereits vor Ostern konnten alle wichtigen Personalentscheidungen im Jugendleistungsbereich der SF Troisdorf 05 getroffen werden. So stehen die Cheftrainer der U19, U17, U16, U15 und U14 fest.

Bei den U19-Junioren wird André Pieperiet in der kommenden Saison die Verantwortung tragen. Bei dem ältesten Nachwuchs der Aggerstädter, der nach dem „Betriebsunfall“ und dem Abstieg in der vergangenen Saison in der Bezirksliga spielt, ist man optimistisch, dass der direkte Wiederaufstieg gelingen wird. Zur Zeit liegt man auf dem zweiten Platz, der zur Qualifikation zur A-Junioren-Mittelrheinliga berechtigt. Der 33-jährige André Pieperiet, der in den letzten drei Spielzeiten die U17 erfolgreich in der Mittelrheinliga trainierte, freut sich bereits auf die Herausforderung: „Nach drei Jahren in der U17 reizt mich die Aufgabe, die U19-Spieler auf dem Weg in den Seniorenbereich weiter auszubilden. Ein Argument dafür ist auch die deutlich verbesserte Zusammenarbeit mit dem Seniorenbereich.“ Zusätzlich strebt man die Zusammenstellung einer U18 an, um alle talentierten Spieler des Jahrganges 2000 an den Verein binden zu können. Die Verantwortung für die U18 bleibt dabei ebenfalls in den Händen von André Pieperiet.

Die U17 in der Mittelrheinliga wird in der kommenden Saison von Carsten Kerkhoff trainiert. Der 46-jährige Neuzugang aus Köln hat zuletzt die 1. Herrenmannschaft der DSK Köln trainiert. Zuvor konnte er jahrelange Erfahrung im Jugendbereich, u.a. bei Bayer Leverkusen, 1. FC Köln, SV Bergisch Gladbach und Rheinsüd Köln, sammeln. Jugendleiterin Roswitha Klein: „Wir freuen uns sehr, Carsten für unseren Verein gewinnen zu können. Mit seiner Erfahrung und Expertise ist er ein Gewinn für unser Trainerteam.“

Konstanz stellt sich bei den Jahrgängen 2002 und 2003 ein. Jana Klein, die mit der derzeitigen U15 neben dem Kreismeistertitel auch den Kreissupercup gewinnen konnte, begleitet das Team in die U16-Bezirksliga. Die neue U15 übernimmt Joachim Cramer, der „seinen“ Jahrgang 2003 ebenfalls ein weiteres Jahr begleiten wird. Die U15 wird die Aufstiegsspiele zur C-Junioren-Bezirksliga hoffentlich erfolgreich bestreiten.

Die neue U14 (Jahrgang 2004) wird von Pavel Pociecha verantwortet. Pavel, der bereits seit einigen Monaten als Co-Trainer in der U16 arbeitet, ist gerade sehr intensiv mit dem Neuaufbau dieses Jahrganges beschäftigt.

 

Kontakt für Probetraining:

Jahrgang 1999/2000:      André Pieperiet – 0162/6198308

Jahrgang 2001:                 Carsten Kerkhoff – 0178/2142267

Jahrgang 2002:                 Jana Klein – 0163/4787219

Jahrgang 2003:                 Joachim Cramer – 0177/9795607

Jahrgang 2004:                  Pavel Pociecha – 0176/25165555